Social Media

Social Media ist ein Stichwort, das in Zeiten der steigenden Anzahl sozialer Netzwerke immer aktueller wird. Es handelt sich dabei um eine besondere Form des Marketing, die Unternehmen nicht unterschätzen sollten.

 
Sozialen Netzwerke
Die sozialen Netzwerke, sei es Facebook, Google+ und Twitter oder auch andere bieten Personen und Firmen die Möglichkeit an, eigene Profile, teils sogar eigene Seiten einzurichten. Diese Möglichkeit sollten Unternehmen auch wirklich nutzen. Immerhin handelt es sich dabei um Plattformen, die ein großes Publikum erreichen können. 

Auf diesen Seiten kann die Firma sich sehr eindrucksvoll präsentieren. Es gibt die Möglichkeit, Fotos hochzuladen, Beiträge zu schreiben, die Firma zu beschreiben und Videos einzubinden. All diese Dinge wollen aber auch gut bedacht sein. So sollten die Fotos scharf, allerdings nicht zu hoch auflösend sein. Zu hohe Auflösungen können unter Umständen dazu führen, dass Personen mit einer langsamen Internetverbindung die Geduld verlieren. Zu niedrige Auflösungen oder unscharfe Bilder wirken unprofessionell. Die Bilder sollten einen guten Überblick über die Firma geben und nicht allzu privat wirken.
 
Was das Posten von Beiträgen angeht, sollte sich ein echter Mehrwert für die Kundschaft ergeben. Reines Werbeposten bringt weder der Firma noch der Webseite etwas und Nutzer werden sich abgeschreckt fühlen. 

Eine sehr gute Möglichkeit, über Social Media Kunden zu gewinnen, ist, Gutscheine und Aktionen über die sozialen Medien zu verteilen. Ob Onlineshop oder lokaler Händler, ob mit Produkt oder Dienstleistung, Kunden mögen Nachlässe und Rabatte. Sie mögen es, zu einer zumindest anscheinend exklusiven Gruppe zu gehören. Das kann man beispielsweise mit besonderen Aktionen für die Mitglieder einer Plattform erreichen. Das kann in Form eines Gutscheincodes oder einer Rabattmarke sein, die man sich ausdrucken kann oder die man über die Webseite einlösen kann. 

Eine Funktion, die jedes Unternehmen nutzen sollte, ist die Diskussion. Ein aktiver Austausch mit den Nutzern der Seite führt dazu, dass man genau darüber Bescheid weiß, was die Zielgruppe interessiert und welche Probleme sie gerne gelöst hätte. So kann man auch künftige neue Produkte und Dienstleistungen ein wenig darauf abstimmen, ohne sich selbst nicht mehr treu zu sein. 
 
Sozialen Medien
Über die sozialen Medien und die Funktion der gegenseitigen persönlichen Empfehlung erreicht man immer wieder auch Personenkreise, die man sonst nicht erreicht hätte und die doch gute Kunden werden können.
 
Es handelt sich dann vielleicht um Freunde der eigenen Kunden. Gerade bei einer Dienstleistung, die sich über das Internet verkaufen soll, ist das spannend, denn schließlich lassen sich die meisten Internetdienstleistungen weltweit vermarkten.
 
Diese Vorteile kann man über soziale Plattformen gut nutzen.
 
Weiterführende Links zum thema Social Media:

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zu verfügung. Nehmen Sie daher ruhig Kontakt mit uns auf


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!