Wo gibt es die besten Expired Domains?

Expired Domains spielen bei der Suchmaschinenoptimierung – oft mit dem englischen Kürzel SEO (Search Engine Optimization) bezeichnet - eine wichtige Rolle. Denn sie können dazu benutzt werden, das Ranking von Webseiten – und damit auch die Häufigkeit, mit der sie von Suchmaschinennutzern angeklickt werden - nachhaltig zu beeinflussen.

Bei Expired Domains handelt es sich um Domänen im Internet, die von ihren bisherigen Eigentümern nicht länger genutzt werden und deshalb aufgegeben worden sind. Das bietet anderen die Möglichkeit, diese Domains zu erwerben und selbst von ihnen zu profitieren. 

Wo sollten Interessenten Expired Domains kaufen?

Möglichkeiten derartige abgelaufene Domänen zu erwerben gibt es viele. Denn im Internet tummeln sich inzwischen diverse Anbieter von Expired Domains. Interessenten sollten aber in jedem Fall auf einen erfahrenen und seriösen Verkäufer setzen. Zudem sollte dieser über ein großes Portfolio mit attraktiven Expired Domains verfügen und diese zu möglichst günstigen Preisen veräußern.

Ein Unternehmen, das alle diese Kriterien erfüllt, ist ReDomain.at. Hierbei handelt es sich um einen Broker für Domains, der sich schon seit geraumer Zeit besonders auf das Segment Expired Domains konzentriert und in diesem Bereich über eine große Erfahrung verfügt. Das Unternehmen handelt mit abgelaufenen Domänen und bietet diese Interessenten zum Kauf an.

Warum sollten Käufer Expireddomains bei Snap.at erwerben?

erklärt auf einer informativen Webseite, alles Wissenswerte über Expired Domains und zeigt, wie Unternehmen von ihnen profitieren können. Das ist besonders für potenzielle Käufer wichtig, die sich bislang mit Suchmaschinenoptimierung und den Chancen von Expired Domains nicht oder nur in Grundzügen befasst haben.

Interessenten finden – nach der kostenlosen Anmeldung - bei Snap.at in übersichtlicher Form eine umfassende Auflistung von verfügbaren Expired Domains.

Dabei sind nicht nur das Alter der Domäne und ihr Preis, sondern auch das Datum der Prüfung sowie wichtige Faktoren wie die Anzahl der Backlinks angegeben. Alte SEO-Hasen können sich durch die Verwendung aussagekräftiger Daten von „Majestic SEO“, „Sistrix“ und „SEOMOZ“ ein präzises Bild über die Wertigkeit jeder einzelnen Domain machen und diese bei ihrer Entscheidungsfindung berücksichtigen.

Diese Liste lässt sich nach verschiedenen Parametern sortieren und zudem nach bestimmten Themen oder Domänen-Endungen bequem filtern. Interessenten können auch zu spezifischen Angeboten über eine Schaltfläche Anfragen senden.

Der unternehmenseigene Blog liefert zudem nützliche Informationen und Tipps – etwa über den Linkaufbau mithilfe von Expired Domains. Deshalb lohnt es sich, hier regelmäßig einen Blick zu riskieren. Besonders viele attraktive Domains bietet das Unternehmen derzeit übrigens mit der beliebten Endung „.de“ an, wie registrierte Nutzer anhand dieser Liste erkennen können.

 

Was bietet Snap.at zum Thema Expireddomains?

Snap.at, der Domainbroker für SEOs, bietet mehr als nur Expireddomains an. Alle Domains, welche auf Snap.at zum Verkauf angeboten werden, wurden zuvor sorgfältig auf Qualität geprüft – anhand von allen besonders für die Suchmaschinenoptimierung wichtigen Faktoren:

  • Trust
  • Backlinks
  • Linkjuice
  • PageRank
  • Traffic
  • Domainname
  • Domain-Historie
  • Bekanntheit der Domain
  • Alter der Domain

Erfüllen Domains diese Qualitätskriterien nicht, werden sie gar nicht erst auf Snap.at angeboten. Das heißt, jeder SEO Experte, welcher sich kostenlos auf Snap.at registriert und durch das täglich wechselnde Domain Angebot stöbert, kann sich sicher sein – egal welche Expired Domain er sucht – er wird eine hochwertige Expired Domain finden. So wird der Erfolg dank der hohen Qualitätskriterien bei der Vorauswahl durch Snap.at gesichert.

Snap.at wird angeboten von Byte Media – einem Unternehmen, welches sich mit Herz und Seele der Suchmaschinenoptimierung verschrieben hat.

Kunden von Byte profitieren zum einen durch das Know How im SEO-Bereich zur Optimierung ihrer Webseite und dem besseren Ranking ihrer Webseite in den Suchmaschinen. Zusätzlich übernimmt Byte aber auch weitere Aufgaben, z.B. im SEA Bereich, oder die Social Media Betreuung oder das Anpassen der Webseite für lokale Suchanfragen – dem Local Search.

Dank individueller Onlinemarketing-Konzepte zur Optimierung von Webseiten sehen diese nicht nur gut aus, sondern werden auch gut von potenziellen Kunden gefunden.


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!